Loading...
Home 2017-12-10T17:54:08+00:00

Info

Wir sind 2 junge Unternehmer und wollen die Dächer Tirols als “Sonnenkraftwerke” für die Produktion von grünem, umweltfreundlichen Strom nutzen. Die meisten Tiroler Dächer sind für die Sonnennutzung geeignet.

Dafür sind wir auf der Suche nach geeigneten Dachflächen, welche wir auf mehrere Jahre vom Eigentümer pachten.

Die gesamte Anlage ist für den Eigentümer komplett wartungs- und kostenfrei. Die Dachflächen werden von uns gepachtet.

Sämtliche anfallenden Kosten werden von uns übernommen.

Neben den ökonomischen Vorteilen sehen wir vor allem auch ökonomische Vorteile – für das gesamte Land. Tirol beabsichtigt, bis zum Jahr 2050 energieautark zu werden- ein grosses Ziel, das nur durch gemeinsame Anstrengungen und Initiativen erreicht werden kann.

Wir übernehmen sämtliche Kosten für Installation, Betrieb und Wartung. Dazu zählen unter anderem:

  • Investitionskosten für Photovoltaik Module, Verkabebelung, Montage, Installationsarbeiten, Wechselrichter, Netzanschluss etc.
  • sämtliche laufenden Kosten für Wartung, Austausch, Reparatur etc.
  • Gutachten, statische Berechnungen, etc.
  • Behördengänge und Formalitäten

Der Eigentümer überlässt uns das Recht, die Dachfläche mit Photovoltaik Modulen zu besetzen. Wo notwendig wird die bestehende elektrische Hausverkabelung erweitert sowie alle weiteren Teile für einen automatischen Betrieb installiert.

Für den Pachtzins gibt es mehrere Möglichkeiten. Die bevorzugte Variante ist, dass der Eigentümer der Dachfläche einen Teil der produzierten elektrischen Energie für den Eigenverbraucht zu einem vergünstigten Preis nutzt. 

Abhängig vom aktuellen Stromverbrauch, dem gewählten Stromversorger sowie der langfristigen Entwicklung der Strompreise kann der Verpachter (der Eigentümer) der Dachflächen kurzfristig 10-20%, langfristig sogar 30-50% der Kosten für elektrische Energie einsparen.

Vorteile für den Eigentümer von Dachflächen

Wir sind auf der Suche nach geeigneten Dachflächen, die wir für die Installation einer Photovoltaik Anlage (Stromerzeugung) nutzen können. Eine solche Nutzung (mittels eines Pachtvertrages) hat folgende Vorteile für den Eigentümer:

  • absolut kostenfreie Installation einer Photovoltaik Anlage der neuesten Generation, inklusive Einspeisung in das Netz des Stromversorgers
  • garantierter Pachtzins in der Form von günstigem Strom, der auf dem eigenen Dach produziert wird
  • die Anlage wird von uns komplett überwacht und betrieben- im Problemfall werden sämtliche Teile, etc. von uns kostenfrei getauscht
  • Unterstützung der Klimapolitik Österreichs und Tirols- bis 2050 will das Land Tirol energieautark sein – Link
  • wahlweise Übergang der Photovoltaik Anlage in den Besitz des Dacheigentümers nach Ablauf des Pachtvertrages

Grundsätzlich wenden wir uns an Gewerbetriebe als auch Private, die über ausreichend grosse und geeignete Dachflächen verfügen- und ein Interesse an der Einsparung von Energiekosten haben.

Anforderungen an geeignete Dachflächen

Folgende Merkmale weisen geeignete Dachflächen auf:

  • Sonneneinstrahlung pro Jahr ab ca. 1000 kWh (der Grossteil der Tiroler Dächer erfüllt diese Anforderung)
  • Prüfung der Eignung: Solar Tirol- eine interaktive Dachkarte, mit Solarpotential für jedes Gebäude in Tirol
  • Süd bzw. Ost/West Neigung
  • für verschiedenste Dacheindeckungen anwendbar
  • Flachdach sowie Giebeldach nutzbar
  • Anschluss an das Stromnetz: nach Möglichkeiten des Stromversorgers (Engpass Einspeiseleistung, etc)
  • Mindestgrösse ca. 100 m2 Dachfläche
  • keine Kamine, Dachfenster sowie sonstige (grosse) bauliche Erhebungen- möglichst gleichmässige Dachfläche

Sonnenland Tirol

Argumente für die Solarnutzung- Nutzen für Alle

  • Sonnenenergie – steht (fast) kostenlos und (sicher) unbegrenzt zur Verfügung
  • Sonnenenergie – schafft Unabhängigkeit von der Nutzung (bzw. Import) fossiler Energieträger
  • Sonnenenergie – ist regional verfügbar und nutzbar
  • Sonnenenergie – trägt zur regionalen Wertschöpfung und zur Erreichung unserer gemeinsamen Klimaziele bei
  • Sonnenenergie – ermöglicht die günstigere Nutzung von elektrischer Energie

Anfrage

Falls Sie eine geeignete Dachfläche verwenden bzw. Interesse an unseren Lösungen haben, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme. Wir setzen uns dann in Kürze mit Ihnen in Verbindung.

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen, ihre Email Adresse und Telefonnummer. Möglicherweise auch bereits eine Adresse des Objektes sowie die ungefähre Dachfläche in m2 bzw. deren Ausrichtung.

Vielen Dank!

Über Uns

Wir sind 2 junge Unternehmer und wollen die Dächer Tirols als “Sonnenkraftwerke” für die Produktion von grünem, umweltfreundlichen Strom nutzen. Momentan sind wir auf der Suche nach geeigneten Dachflächen und freuen uns über interessierte Eigentümer und Anfragen.

Sie können uns jederzeit unter der Email Adresse info(at)sonnenkraftwerk.jetzt erreichen- wir freuen uns über Ihre Anfrage.